Das KNIE: Holistic Pulsing eine Wohltat für Gelenke

Unsere Knie brauchen wir für einen angemessenen Schritt bei unserer Fortbewegung, sie werden das ganze Leben lang sehr beansprucht. Und so haben sie sich sanfte Berührung durch Holistic Pulsing, auf alle Fälle, verdient. Die Bänder, Sehen, Muskeln, Knorpel und auch die Gelenksflüssigkeit wirken in unserem Knie zusammen. Pulsierend und vibrierend können wir hier als Pulser all diese Komponenten positiv unterstützen. Das Dreh-Scharnier-Gelenk kombiniert Festigkeit plus Starrheit mit Weichheit und Beweglichkeit und ist außerdem sehr fragil. Unser Ziel ist es nicht beim Pulsen ein Gelenk zu behandeln, sondern den Fluss der “Lebensenergie” zu harmonisieren, zu aktivieren und zu balancieren, jedoch mit einer Leichtigkeit und Absichtslosigkeit, die die Sanftheit des Pulsens gebietet.

Ab Juni 2020 gibt es wieder diverse Impulsseminare, die von unseren Schulen zu dem Thema Gelenke angeboten werden. Termine

Tipp von Vitaltrainerin Sonja: Bringe eine deiner Hände unter das Knie des Pulsees und umschließe ganz leicht mit der anderen Hand das Knie von oben, gib Pulsimpulse von beiden Seiten und abwechselnd von unten und oben.

      Sonja-Majewski-SCHULE-Holistic-Pulsing-HPA

– Artikel und Fotos von Sonja Majewski ©2020 –

Menü